Vortrag
/ Gespräch

 
 

Ralph Boes

Die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens -
in weiblicher und in männlicher Betrachtung
 

am      Montag, den 01.04.2019
um      19:00 Uhr
in der  Rathaus Tiergarten, BVV Saal

in der  Mathilde Jacob Platz 1, 10551 Berlin

 

Entgeltfrei

Anmeldung >>

 

 

Zum Thema:

Die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens hebt den Impuls zur Freiheit auf eine neue Stufe. Während die Emanzipation der Frauen die patriarchalischen Strukturen unserer Gesellschaft in Frage gestellt hat, stellt das bedingungslose Grundeinkommen die Machtstrukturen am Arbeitsplatz in Frage und bringt einen neuen Begriff der Arbeit, einen neuen Begriff des Sozialen und neue Gedanken über den Sinn des Lebens hervor.

Dennoch ist die Geschlechterfrage auch ein Teil der Grundeinkommensfrage.

- Erleben Frauen die Idee des Grundeinkommens anders als Männer?
- Werden sie zu anderen Ideen und Taten durch das Grundeinkommen angeregt?
- Und kann es sein, dass die Emanzipation der Frauen durch das Grundeinkommen zurückgefahren und Grundeinkommen zur "Herdprämie" wird?

 

 

Weitere Veranstaltung in dieser Reihe >>